Pferdeparadies

Pferd vor der Halle Solarium Reithalle

Unsere kleine, aber feine, familiär geführte Reitanlage bietet alles für Ross und Reiter - Reithalle, beleuchteter Round-Pen, dränagierter Auslauf, helle Boxen, Waschbox mit Solarium, Führanlage, Reitplatz und viele, viele Weiden runden das Angebot ab.

Dreimal täglich wird gefüttert, wir misten und lassen im Winter Ihre Vierbeiner in Gruppen raus. Die Futtermittel werden fast ausschließlich von uns selbst erzeugt. Im Sommer stehen die Weiden für alle zur Verfügung.

Einige Pferde Schild Pensionsbetrieb Boxen

Ganzjährig werden Dressur-, Spring-, Fahr- und Longierlehrgänge veranstaltet.

In unserer Stutenherde kann Ihre tragende Stute sich optimal auf Ihren Nachwuchs vorbereiten. Die Fohlen werden in einer großen Laufbox mit viel Luft, Licht, Liebe und Artgenossen aufgezogen.

Offenstallhaltung mit großen Unterständen und dreimal täglicher Zufütterung im Winter ist sehr beliebt für Jungpferde (auch Hengste) oder Altenteiler.

Mitglied im Reiterverband Hannover-Bremen e.V. und Partnerbetrieb der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - 2006 mit vier Sternen (****) im Bereich "Pensionspferdebetrieb-Pferdehaltung-Zuchtbetrieb" ausgezeichnet. Zudem FN-geprüfte und anerkannte Wanderreitstation.

Partnerbetrieb „Hannoveraner erleben“

Hannoveraner erleben

Seit vielen Generationen werden Hannoveraner als Reitpferde gezüchtet. Die angeborene Rittigkeit sowie die guten Charakter- und Temperamenteigenschaften prädestinieren den Hannoveraner nicht nur für den Turniersport, sondern auch für den Freizeitbereich.

Ein zentraler Punkt des Konzeptes „Hannoveraner erleben“ ist die Herausstellung von Hannoveraner Partnerbetrieben, die sich im Freizeitbereich engagieren. Alle Betriebe wurden von einer Kommission besichtigt. Dabei standen im Vordergrund eine gesunde und artgerechte Aufzucht und Haltung eine Ausbildung im Hinblick auf die Nutzung für den Freizeitbereich

Ziel ist ein Angebot an ansprechenden, gelassenen und nervenstarken Pferden, die handlich und geländesicher sind. Um dieses Ziel mit Systematik anzugehen, wurde eine Zusammenarbeit mit dem bekannten Freizeitpferdeausbilder Peter Kreinberg vereinbart. Er vermittelt den Leitern der teilnehmenden Pferdebetriebe mit seiner Gentle-Touch®-Methode das notwendige Handwerkszeug.

Wer mehr Informationen haben möchte zu der Initiative „Hannoveraner erleben“, wendet sich am besten an die Geschäftsstelle des Hannoveraner Verbandes, Lindhoooper Str. 92, 27283 Verden, Tel.: 04231-6730, Fax: 04231-67312, Internet: www.hannoveraner.com, E-Mail: hannoveraner@hannoveraner.com